Babyzeit ab 1,5 Jahre

Kinder brauchen zuerst Wurzeln, dann Flügel

Das erste Jahr geht so schnell und die Kleinen entwickeln sich so schnell, aber auch so verschieden. Manche Kinder sind vorsichtig, bedacht und mögen es lieber erst einmal zu schauen, so dass Eltern,vielleicht Sorge haben,ihre Kleinen würden in einer Grippe untergehen und andere sind schon so interessiert an der Umgebung, dass es Eltern vielleicht überfordert, weil man noch nicht weiß, wie man damit umgehen soll, was genau der richtige Umgang und die richtige Beschäftigung für das Alter ist.

Vorab: Es gibt kein richtig oder Falsch! Jedes Kind ist perfekt so wie es ist und es ist unglaublich schön diese Indiviualität erleben zu dürfen.

Ich möchte dir Zeit und Raum schenken, die Bindung zwischen dir und deinem Kind kennen zu lernen, zu festigen und zusammen neue Dinge zu entdecken. Das Kurskonzept ist genau auf die Wünsche und Bedürfnisse von dir und deinem kleinem Wunder abgestimmt.